Systemische Beratung Kiel

„Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll.“
Georg Christoph Lichtenberg

Jeder Mensch durchläuft in seinem Leben verschiedene Abschnitte, die eine persönliche Krise hervorrufen können. Im persönlichen, familiären, beruflichen oder auch gesundheitlichen Bereich können u.a. durch Veränderungen Belastungen entstehen, bei denen wir mit unseren Strategien an Grenzen stoßen. Dann kann es hilfreich und sinnvoll sein, neue Perspektiven miteinzubeziehen.

Als Beraterinnen begleiten wir Menschen, die mit professioneller Hilfe nach neuen Lösungswegen suchen, um in unterschiedlichsten Lebenssituationen mehr Klarheit zu erhalten und eine größere Zufriedenheit gewinnen möchten.

Unser Beratungsangebot ist durch eine link-Icon systemische Grundhaltung geprägt. Wir laden Sie ein, sich auf den folgenden Seiten einen ersten Eindruck unseres Angebots zu verschaffen.

Wenn sich für Sie daraus Fragen ergeben oder Sie Interesse an einem Erstgespräch haben, nehmen Sie gerne link-Icon Kontakt mit uns auf. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail.

Jede Anfrage wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Team, Sabine Roehrs und Christina Ihle

Ihre Sabine Roehrs und Christina Ihle

Was heißt eigentlich systemisch?

„Mit der Drehung des Kopfes löst sich nicht das Problem, sondern es ergeben sich Blickwinkel, aus denen sich die Lösung ergibt.“
Alte Eulenweisheit

Der systemische Ansatz basiert auf der konstruktivistischen Theorie, wonach jeder Mensch seine eigene Wirklichkeit konstruiert. Einhergehend damit gibt es eine Loslösung von Kategorien wie „objektiv - subjektiv“ oder „richtig - falsch“. Zudem wird davon ausgegangen, dass jede Person bereits über hilfreiche Fähigkeiten verfügt, um neue Lösungswege zu finden.

Weiterhin beschreibt der systemische Ansatz menschliches Handeln als ein Handeln in sozialen Systemen. Als Systeme werden dabei Einzelpersonen, Familien, Paare oder auch Teams angesehen.


Wie arbeiten wir systemisch?

Die Grundlage unserer systemischen Haltung bilden Akzeptanz, Unvoreingenommenheit und Wertschätzung gegenüber den Ratsuchenden. Unsere Vorgehensweise ist zukunfts- und lösungsorientiert, und richtet sich dabei immer nach den Anliegen und Wünschen, mit denen Sie zu uns kommen.

Folgende systemische Methoden haben sich in unserer Arbeit bewährt:

  • konstruktive Fragen
  • Skalierungen
  • Reframing (Umdeutungen)
  • Biographiearbeit u.a. mit dem Genogramm
  • Hausaufgaben für die Zeit zwischen einzelnen Sitzungen

Einzelberatung

„Reden über Probleme lässt die Probleme wachsen. Reden über Lösungen lässt die Lösungen wachsen.“
Steve de Shazer

Im Fokus der systemischen Beratung stehen Sie mit Ihren Anliegen.


Wir unterstützen Sie zum Beispiel bei dem Ziel:

  • Konflikte im privaten oder beruflichen Bereich zu bearbeiten
  • wiederkehrende belastende Muster aufzubrechen
  • Lebenskrisen zu bewältigen
  • eine Neuorientierung umzusetzen
  • psychische und gesundheitliche Belastungen zu meistern
  • Zukunftsperspektiven zu entwickeln

einzelne Schwalbe Mit verschiedenen Methoden setzen wir Impulse, die hilfreich sind, eigene Fähigkeiten (wieder) zu entdecken

In der Einzelberatung schaffen wir mit Ihnen einen Raum, indem Sie unabhängig von anderen Personen ihre Gedanken und Gefühle zum Ausdruck bringen können.

Unserer Erfahrung nach ergeben sich dabei meist neue Perspektiven, die oft schon als entlastend wahrgenommen werden.


Paar- & Familienberatung

„Jedes Ding hat drei Seiten. Eine, die Du siehst, eine, die ich sehe und eine, die wir beide nicht sehen.“
Paul Watzlawik

Bei der Paar- & Familienberatung steht die Beziehung zwischen den beiden Kommenden im Mittelpunkt.


Schwalbenpaar
Unser Ziel ist, einen offenen Kommunikationsrahmen herzustellen, um eine Grundlage für gemeinsame Entscheidungen für oder gegen etwas zu schaffen.

Beratung von Paar- & Familiensystemen ist hilfreich und sinnvoll wenn Sie:

  • Krisen und Herausforderungen gemeinsam meistern wollen
  • wieder miteinander ins Gespräch kommen wollen
  • sich in ihrer Beziehung wieder besser verstanden fühlen wollen
  • gemeinsam neu beginnen oder ein versöhnliches Ende finden möchten
  • in immer wiederkehrenden Konflikten oder Streitthemen verfangen sind

Gruppenangebote

Gruppenangebote zu den Bereichen:

  • Stresstoleranz und Selbstfürsorge
  • Achtsamkeitstraining
  • Biografiearbeit
  • Gruppentraining sozialer Kompetenz nach Pfingsten und Hinsch
  • DBT nach M. Linehan

Schwalben auf Telefondrähten

Sabine Roehrs

Geboren wurde ich 1967 in Itzehoe. 1990 habe ich das Examen in der Krankenpflege gemacht. 1996 begann ich das Studium im Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit in Kiel. Während meines Studiums war ich selbständige Gutachterin zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit gemäß SGB XI.

13 Jahre war ich als Diplom Sozialpädagogin im sozialpsychiatrischen Bereich beschäftigt und neben- beruflich viele Jahre als Telefonberaterin im Frauen- notruf Kiel e.V. tätig. Seit Mai 2015 arbeite ich im psychologisch/pädagogischen Team der Ostseeklinik Grömitz, und begleite durch Einzelgespräche und Gruppenangebote 3-wöchige Mutter/Vater und Kind Kuren, was ich als eine sehr abwechslungsreiche und interessante Aufgabe erlebe.

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich zudem mit den Themenbereichen Achtsamkeit und Wahrnehmung.

Zusatzqualifikationen:

  • Therapeutin
  • Systemische Beraterin (ISS Hamburg)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Gestalttanzausbildung

Fortbildungen u.a. in den Bereichen:

  • Borderline- Persönlichkeitsstörung und Fertigkeitentraining nach M. Lineham
  • soziales Kompetenztraining nach Pfingsten und Hinsch 1+2
  • Biographiearbeit
  • Telefonberatung – zur Erstberatung und Krisenintervention für gewaltbetroffenen Mädchen und Frauen

Christina Ihle

geboren wurde ich 1981 in Burgstädt. Nach dem Abitur 1999 und einem Freiwilligen Sozialen Jahr ging ich nach Leipzig, um dort Übersetzungswissenschaften zu studieren. Ich entschied nach 3 Jahren, dieses Studium abzubrechen, da ich merkte, dass ich meine Interessen und Fähigkeiten im sozialen Bereich besser einsetzen kann. So kam ich 2003 in den Norden an die FH Kiel, Fachbereich Sozial Arbeit und Gesundheit.

Begleitend dazu arbeitete ich bis 2008 als Assistenz­geberin für Menschen mit einer geistigen oder körperlichen Einschränkung. Hinzu kam seit 2006 die Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen. Seit 2009 arbeite ich als Diplom-Sozialpädagogin im sozialpsychiatrischen Bereich.

Nebenberuflich bin ich seit 2011 als Dozentin zum Thema „Recovery“ tätig.

Zusatzqualifikationen:

  • Systemische Beraterin ⁄ Therapeutin (ISS Hamburg)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie

Fortbildungen u.a. in den Bereichen:

  • Borderline- Persönlichkeitsstörung und Fertigkeitentraining nach M. Lineham
  • Gruppentraining sozialer Kompetenzen
  • Biographiearbeit
  • Recovery

Organisatorisches

Wir beraten einzeln und bieten auf Nachfrage auch Beratungen als Team an.

Termine:

Wir bemühen uns, Ihnen innerhalb von 2 Wochen einen Termin für ein Erstgespräch anzubieten. Auch Abend- und Wochenendtermine sind nach Vereinbarung möglich.

Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um Absage spätestens 24 Stunden bzw. 1 Werktag vorher.

Bei kurzfristigeren Absagen müssen wir die Sitzung leider berechnen, da der Termin dann nicht anderweitig vergeben werden kann.

Dauer der Beratung:

Die Anzahl der Termine ist individuell sehr unterschiedlich. In vielen Fällen sind 5 bis 15 Sitzungen ausreichend, gelegentlich wird aber auch eine längerfristige Begleitung - ggf. in größeren zeitlichen Abständen - gewünscht.

Stundensatz:

Unser Stundensatz a 50 Minuten beträgt 60€ für Einzelberatungen und 75€ für Paar- & Familien­beratungen.

Wir gewähren einen Sozialtarif nach individueller Absprache.

Impressum

Sabine Roehrs
Christina Ihle


Hansastraße 48
24118 Kiel


Tel.: 0431- 55 689 723
Mobil: 01579 230 55 62


Email: info@systemischeberatungkiel.de


Schließen

Anfahrt

Schließen

Kontakt und Anfahrt

Um Termine mit uns zu vereinbahren, können Sie uns eine email schreiben oder uns anrufen. Wir melden uns dann zeitnah bei Ihnen.

Tel.: 0431- 55 686 723
Mobil: 01579 230 55 62
Email: info@systemischeberatungkiel.de


Unsere Beratungen machen wir in den Räumen von:

Praxis am Westring
Westring 338
24118 Kiel
www.praxis-am-westring.de


link-Icon Anfahrt
link-Icon Links
link-Icon Impressum

Kontaktformular